Wasseraufbereitung - Kalkschutz - Heinz Richters GmbH

Hartes Wasser enthält Kalk. Einerseits ist Kalk aus geschmacklichen Gründen erwünscht, andererseits hat er aber auch negative Auswirkungen. Er lagert sich in den Wasserleitungen Ihres Hauses ab.


Das Ergebnis: Der Querschnitt der Rohrleitungen wird von Tag zu Tag enger und der Kalk kann sich noch besser ablagern.

Die möglichen Folgen reichen von teuren Reparaturen und erhöhten Energiekosten bis hin zu verstopften Rohren.

Wirken Sie dem entgegen!
Wir bieten Ihnen die optimale Kalkschutzanlage an:

  • DVGW geprüfte Anlagen
  • Kein Salz nötig
  • Kalk bleibt im Wasser und nicht in der Leitung
  • Trinkwasser bleibt Trinkwasser: mit allen wertvollen und lebensnotwendigen Mineralstoffen
  • Bedienungsfrei, Wartung erforderlich gemäß DIN 1988
  • Kartuschenwechsel nach Wasserverbrauch und -qualität
  • Sparsam, sehr niedriger Energieverbrauch
  • Als Extra erhalten Sie vitalisiertes Wasser

Wenn Sie Fragen haben, nutzen Sie einfach unser Kontaktformular!
Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.